Home

Veranstaltungen

Geschichte

Bauernleben

Küche

Anfahrt

Impressum

Sommersaison

 

 

Ein Spaziergang im und rund um das Haus eröffnet überaschende Einblicke in das Landleben von gestern. Kommen und staunen Sie.

Milchkühler

alte Scheese dunkle Küche

Da haben wir das "Brunnenhiesli" in dem die Milchkannen vom durchlaufendem Quellwasser gekühlt wurden.

Eine noble Kutsche wartete einst auf noch noblere Fahrgäste zu einer Fahrt durch das romantische Harmersbachtal oder zur Kirche.

Die Küche und der Herd waren  Revier und zentraler  Arbeitplatz der Bäuerin, Töchter und Mägde.mehr

Stalltür Korbwaren
Hier standen einst die Rösser, der Stolz und Helfer des Bauern. Heute hat das Brummen des Traktors das Pferdegewieher abgelöst.

Körbe aller Art zu flechten war Winterarbeit in vielen Bauernhäusern des Schwarzwaldes, für den Eigenbedarf oder zum Nebenerwerb.

Die "gute Stube" , Treffpunkt der Hausbewohner zum Essen, Musizieren, Spinnen oder eben zum "Zammehocke".

 

 

 


 Trachtenmädchen